Highlights

Dirk Niepoort

Das Unternehmen Niepoort fühlt sich berufen, seine Nischenposition als Spitzenerzeuger von außergewöhnlichen Port- und Douro-Weinen zu bewahren. Jahrhundertealte Traditionen sollen dabei mit innovativen Ansätzen in Einklang gebracht werden. Unsere Bestrebungen umschließen fortan auch die Weine zweier weiterer Regionen, die gemeinsam das Dreieck Douro - Bairrada - Dão bilden.

Die „Neuen“ setzen nun ebenfalls Zeichen und nehmen einen Stellenwert ein, der ihnen Niepoort zufolge auch zusteht, denn sie besitzen einerseits enormes Potential und vereinen zudem das besondere Erbe des portugiesischen Weinbaus mit großen Chancen für Innovation.

Die Bedeutung, die wir der Interpretation der Böden, des Klimas und der Rebsorten zumessen, hat uns auf den Weg der Biodynamie geführt. Wir wollen damit die „Launen“ der Natur respektieren und ein Gleichgewicht zwischen Biodiversität und geringstmöglichen Eingriffen finden. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Wechselbeziehungen zwischen allen Menschen, den Respekt für ihre Eigenheiten sowie die Aufwertung ihrer besten Seiten in der Zusammenarbeit mit der Familie Niepoort.

„Können wir es besser machen?“, fragte sich eines Tages Maria Alice von der Quinta de Baixo. Es hängt davon ab. Es hängt ab von Niepoorts Vermögen, weiterhin Träume wahr zu machen, von der Schaffung geeigneter Prozesse und der Bereitschaft, immer wieder Neues zu lernen. All das zeichnet uns aus. Aber vor allem liegt die Antwort in der Freude, mit der wir tun, was wir tun.

This website stores data in your device in order to provide you a better navigation experience. By using this website, you agree to our use of cookies and local storage. Learn more don't show this message again