Diálogo RoséDiálogo Rosé

Der Diálogo ist von nun an komplett. 10 Jahre nach dem ersten Diálogo Tinto, erscheint jetzt der Rosé! Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo. Der Ziel wer, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Diálogo ist ein Wein zum Feiern der guten Momente, mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

Das Weinjahr 2014 auf der Quinta de Nápoles zeichnete sich durch weniger Quantität aber mehr Qualität aus. Alles deutete auf ein frühes Weinjahr hin aufgrund der großen Menge Bodenwasser, die sich im Winter und Frühjahr angehäuft hatte. Die Reifungsphase trat früh an und erlaubte eine Ernte bereits im August. In der Quinta de Nápoles wurde der größte Teil der Weinberge beim gutem Wetter gelesen, zwischen dem 23. August und 21. September.

Die Ernte der Parzellen aus denen der Fabelhaft Rosé stammt fing am 5. September an. Die Trauben kommen aus Weinberge mit ca. 30 Jahren. Alle Trauben wurden einer sorgfältigen Auswahl am Lesetisch unterzogen und daraufhin nach dem Gravitationsprinzip in Edelstahltanks befördert, in denen sie für einige Stunden lagen. Nach einem kurzfristigen Kontakt mit den Schalen, setzte die flüssige Phase an mit einer langsamen Gärung auf der Feinhefe, 7 Monate lang bei sehr niedriger Temperatur. Dieser Wein wurde am 5. März 2015 abgefüllt.

Degustationsnotizen

Sehr lebendige, leichte Lachsfarbe, zeigt ein Aroma von roten Früchten und wilden Waldbeeren. Sehr jung im Aroma mit einem frischen und eleganten Profil. Dieser Rosé sollte jung getrunken werden und zeigt sich am Gaumen besonders lebhaft und intensiv. Perfekt als Aperitiv und zu leichten Gerichten. Sehr eleganter Abgang mit roten Früchten und mineralischen Noten.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und andere kleine und ältere Weinberge

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

30% Tinta Amarela, 20% Touriga Franca und 50% andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Anfang September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Keine

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

März 2015

Reifung

7 Monate in Edelstahltanks

Trockenextrakt (g/dm3)

18

Restzucker (g/dm3)

1.1

Alkoholgehalt (%)

12.5

pH-Wert

3.37

Gesamtsäure (g/dm3)

5.06

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.37

SO2 Anteil (mg/dm3)

36

SO2 Gesamt (mg/dm3)

80

Volumenmasse (g/cm3)

0.9888

Passendes Essen

Austern, Fischgerichte, Geflügel. Vegetarische Speisen: Knollengerichte (weisse Rüben, Süsskartoffel, rote Rüben), Cäsarsalat, Käsegerichte.

Der Diálogo ist von nun an komplett. 10 Jahre nach dem ersten Diálogo Tinto, erscheint jetzt der Rosé! Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo. Der Ziel wer, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Diálogo ist ein Wein zum Feiern der guten Momente, mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

Die klimatischen Bedingungen des Weinjahrs 2015 waren sehr günstig bei Sonne, Hitze und niedriger Luftfeuchtigkeit, die ein homogenes Wachstum der Pflanzen begünstigten. Eine der Besonderheiten dieses Weinjahres war die Fähigkeit der Weinberge, das Feuchtigkeitsniveau während der Reifung zu bewahren. Zwischen Ende August und Anfang September zeigten sich die Grundblätter noch grün und feucht und die Beeren voll mit einer dicken, festen Haut. Die Ausgewogenheit der Moste, die Weichheit der Tannine und die große Farbkonzentration lassen ein außergewöhnliches Jahr für Douro Doc-Weine erwarten.

Alle Trauben wurden einer sorgfältigen Auswahl am Lesetisch unterzogen und daraufhin nach dem Gravitationsprinzip in Edelstahltanks befördert, in denen sie für einige Stunden lagen. Nach einem kurzfristigen Kontakt mit den Schalen, setzte die flüssige Phase an mit einer langsamen Gärung auf der Feinhefe, 7 Monate lang bei niedriger Temperatur. Dieser Wein wurde im Mai 2016 abgefüllt.

Degustationsnotizen

Sehr lebendige, leichte Lachsfarbe, blumiges Aroma mit Noten von roten Früchten und wilden Waldbeeren. Ein Rosé mit einem frischen und eleganten Profil, der jung getrunken werden sollte. Am Gaumen besonders lebhaft und intensiv. Perfekt als Aperitiv und zu leichten Gerichten. Leichter, erfrischender Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und andere kleine und ältere Weinberge

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

30% Tinta Amarela, 20% Touriga Franca und 50% andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Anfang September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Keine

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Mai 2016

Reifung

7 Monate in Edelstahltanks

Alkoholgehalt (%)

12

Passendes Essen

Austern, Fischgerichte, Geflügel. Vegetarische Speisen: Knollengerichte (weisse Rüben, Süsskartoffel, rote Rüben), Cäsarsalat, Käsegerichte.