Diálogo SurfDiálogo Surf

Die Idee, einen Wein zu schaffen, der dem Surfen gewidmet ist, entstand in Peniche, im Restaurant Tasca do Joel, während einer Etappe der Surfweltmeisterschaft. Wir wollten mit diesem Wein alle Surfer, alle Strände und alle Wellen unseres Lands, Portugal, feiern. Wir wollten auch diesen Wein dem freien und unbeugsamen Geist der Surfer, jedem Schlag, jedem Drop, jedem Wipeout, jedem Manöver in unserem Wellen, widmen. Alle denen das Meer ein Heiligtum ist, das ist Euer Diálogo.

Vinifikation

Das Jahr 2010 wird durch die starken Regenfälle während des ganzen Winters und Frühjahrs in Erinnerung bleiben. Die großen Mengen Bodenwasser haben zu einem starken Anstieg der durschnittlichen Produktion der Region beigetragen sowie zum erhöhten Druck von Pilzkrankheiten auf die Reben. Die Reifezeit war warm und trocken, aber der leichte Regen Anfang September erlaubte eine vollständige und ausgewogene Reifung. Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks und in Barriques aus französischer Eiche mit einer Maischestandzeit von 8 bis 15 Tagen. Nur 25% des Weins reifte für 14 Monate in gebrauchten Barriques, Fässern (500L) und in Holzfudern (3000 L).

Degustationsnotizen

Rubinrote Farbe, Aromen vor allem nach rooten Früchten und Waldblättern, Pfeffernoten und Mineraltöne, die für den Schieferboden charakteristisch sind. Am Gaumen frisch und lang, mit präsenten, dennoch gut integrierten Tanninen. Seine Lebhaftigkeit unterstreicht die Aromen nach frischem Obst und schließt mit einem langen Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Verschiedene

Durchschnittliches Rebalter

10-40 Jahre

Rebsorten

Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela and others

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

100-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Barriques und Edelstahltanks

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

April 2012

Reifung

14 Monate in Barriques aus französischer Eiche (25%) und Edelstahltanks (75%)

Trockenextrakt (g/dm3)

27.4

Restzucker (g/dm3)

2.2

Alkoholgehalt (%)

13

pH-Wert

3.7

Gesamtsäure (g/dm3)

4.9

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.6

SO2 Anteil (mg/dm3)

34

Produktion

50.000 Flaschen