Fabelhaft ReservaFabelhaft Reserva

Im Jahr 2002 schuf Dirk Niepoort den ersten „Fabelhaft“, ein Wein der Freude und des Feierns, des guten Lebens, zur Begleitung von gutem Essen mit guten Freunden. Im Jahr 2007 ging es weiter mit der Herstellung des Fabuloso Reserva; die Hauptidee war dabei, diesen Reserva nur in den besten Jahren zu produzieren.

Vinifikation

Das Jahr 2007 war hervorragend für die Douro-Region. Die Regenfälle im Frühjahr und Frühsommer haben dazu beigetragen, eine optimale Bodenfeuchtigkeit zum Zeitpunkt der Ernte zu sichern. Der niedrige Erhalt war der Hauptfaktor für eine große Konzentration der Frucht mit einer ausgezeichneten Säure und einem idealen Zuckergehalt.

Während der Ernte, bereitete das Wetter die besten Bedingungen für die Herstellung von fantastischen Douro-Weine. Die Trauben wurden im September geerntet und Gärung erfolgte in Edelstahltanks mit Maischestandzeiten zwischen 12 und 20 Tagen; 50% des Weines reifte 14 Monate lang in alten Barriques aus französischer Eiche.

Degustationsnotizen

Tiefe rubinrote Farbe mit intensiven Obst- und Gewürzaromen, stark mineralischem Charakter und einem eleganten Raucharoma. Am Gaumen lebendig und einnehmend, tief und mit großer Intensität. Die saftigen Tannine und eine ausgezeichnete Säure tragen zu einem langen Abgang bei.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Rebsorten

Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinto Cão

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

März 2009

Reifung

12 Monate in Barriques aus franzӧsicher Eiche (20%) und in Edelstahltanks (80%)

Trockenextrakt (g/dm3)

28.7

Restzucker (g/dm3)

2.4

Alkoholgehalt (%)

13

pH-Wert

3.64

Gesamtsäure (g/dm3)

5.01

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.55

SO2 Anteil (mg/dm3)

30

Produktion

3.000 Flaschen

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Im Jahr 2002 schuf Dirk Niepoort den ersten „Fabelhaft“, ein Wein der Freude und des Feierns, des guten Lebens, zur Begleitung von gutem Essen mit guten Freunden. Im Jahr 2007 ging es weiter mit der Herstellung des Fabuloso Reserva; die Hauptidee war dabei, diesen Reserva nur in den besten Jahren zu produzieren. Die Kombination von längeren Reifungszeiten verleiht dem 2009 einen einzigartigen Charakter.

Vinifikation

Das Jahr 2009 war bis Anfang August eher kühl. Die Bodenfeuchtigkeit und ein frischer Sommer für die üblichen Verhältnisse in der Douro-Region ließen eine längere Reifungsperiode und eine erleichterte Ernte erwarten. Doch die hohen Temperaturen ab dem 12. August beschleunigten den Reifungsprozeß in der ganzen Region, dabei verdorrte keine einzige Traube. Die Ernte begann früher, schon Anfang September.

Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks, mit Maischestandzeiten von 12 bis 20 Tagen. 60% des Weins reifte für 24 Monate in gebrauchten Barriques aus französischer Eiche, 20% in Holzfudern (2000 L) und die restlichen 20% in Edelstahltanks.

Degustationsnotizen

Lebhafte rubinrote Farbe und intensives Aroma nach Gewürzen, Noten von frischem Obst und einem ausgeprägten mineralischen Charakter. Am Gaumen fruchtig und voller Gewürze, mit einer lebendigen Säure, großer Intensität und Tiefe, sehr ausgewogen, mit einer soliden Struktur und saftige Tannine. Sehr anhaltend am Gaumen, mit einem starken Charakter und großer Komplexität.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Rebsorten

Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinto Cão

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Mai 2010

Reifung

24 Monate in Barriques aus französischer Eiche (60%), 20% in Holzfudern (2000 L) und in Edelstahltanks (20%)

Trockenextrakt (g/dm3)

27.4

Restzucker (g/dm3)

2

Alkoholgehalt (%)

13.5

pH-Wert

3.63

Gesamtsäure (g/dm3)

4.9

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.7

SO2 Anteil (mg/dm3)

66

SO2 Gesamt (mg/dm3)

17

Volumenmasse (g/cm3)

0.99

Produktion

17.500 Flaschen

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Im Jahr 2002 schuf Dirk Niepoort den ersten „Fabelhaft“, ein Wein der Freude und des Feierns, des guten Lebens, zur Begleitung von gutem Essen mit guten Freunden. Im Jahr 2007 ging es weiter mit der Herstellung des Fabuloso Reserva; die Hauptidee war dabei, diesen Reserva nur in den besten Jahren zu produzieren.

Vinifikation

Das Jahr 2010 wird durch die starken Regenfälle während des ganzen Winters und Frühjahrs in Erinnerung bleiben. Die großen Mengen Bodenwasser haben zu einem starken Anstieg der durschnittlichen Produktion der Region beigetragen sowie zum erhöhten Druck von Pilzkrankheiten auf die Reben. Die Reifezeit war warm und trocken, aber der leichte Regen Anfang September erlaubte eine vollständige und ausgewogene Reifung. Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks und in Barriques aus französischer Eiche mit einer Maischestandzeit von 8 bis 15 Tagen. Nur 25% des Weins reifte für 14 Monate in gebrauchten Barriques, Fässern (500L) und in Holzfudern (3000 L).

Degustationsnotizen

Rubinrote Farbe, Aromen vor allem nach rooten Früchten und Waldblättern, Pfeffernoten und Mineraltöne, die für den Schieferboden charakteristisch sind. Am Gaumen frisch und lang, mit präsenten, dennoch gut integrierten Tanninen. Seine Lebhaftigkeit unterstreicht die Aromen nach frischem Obst und schließt mit einem langen Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Rebsorten

Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinto Cão

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

April 2012

Reifung

14 Monate in Barriques aus französischer Eiche und Holzfudern (25%), Edelstahltanks (75%)

Trockenextrakt (g/dm3)

27.6

Restzucker (g/dm3)

2

Alkoholgehalt (%)

13.5

pH-Wert

3.62

Gesamtsäure (g/dm3)

5

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.7

SO2 Anteil (mg/dm3)

20

Produktion

50.000 Flaschen

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Der erste Jahrgang des Fabelhaft Reserva war 2007. Dieser Wein hat einen anspruchvolleren Charakter und wurde aus komplexeren Verschnitten hergestellt und kombiniert Weine die längere Reifungen durchmachten in Holzfässern verschiedener Kapazitäten.

Vinifikation

Das Jahrgang 2011 kennzeichnete sich durch eine sehr frühe Blüte, der den ganzen Zyklus vorantrieb und zu einer frühen Ernte führte. Dennoch waren die höher angepflanzten Weinberge etwas langsamer und zu Ende der Ernte zeigten alle Weine eine gute Menge an Wein- und malischer Säure.

Die Ernte begann am 5. September. Nach einer sorgfältigen Auswahl sowohl am Weinberg wie in der Kellerei, erfolgte die Gärung in Edelstahl-Gärtanks mit einer Maischestandzeit von maximal 25 Tagen. Der Wein reifte 14 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche, in denen der biologische Säureabbau stattfand.

Degustationsnotizen

Der Fabelhaft Reserva 2011 hat eine lebhafte, rubinrote Farbe, aber weniger tief als im Vorjahr. Komplexe Nase mit Aromen nach roten Beeren und einige Noten von grünem und schwarzen Pfeffer. Am Gaumen sehr ausgewogen und präzis, mit gutem Volumen im Mund und eine Struktur weicher Tannine, breit, mit einem langen Abgang. Die gute Säure des Jahres 2011 machen aus dem Fabelhaft Reserva 2011 ein Wein von großer Eleganz und Ausgewogenheit.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Rebsorten

Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinto Cão

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Mai 2013

Reifung

14 Monate in Barriques aus französischer Eiche und Holzfudern (25%), Edelstahltanks (75%)

Produktion

16.856 Flaschen

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Der erste Jahrgang des Fabelhaft Reserva war 2007, ein Wein mit einem anspruchsvollen Charakter, hergestellt aus komplexeren Verschnitten, die Weine mit verschiedenen und längeren Reifungen in Holzbehältern verschiedener Größen kombiniert. Die Trauben stammen aus Weinreben der Quinta de Nápoles die ca. 25 Jahre alt sind, und aus alten Reben auf dem rechten Ufer des Flusses Douro. Er hat ein großes Alterungspotential und ist ein sehr gastronomischer Wein, der gut zu verschiedenen Arten von Gerichten paßt.

Vinifikation

Das Jahr 2012 wurde durch die niedrigen Niederschlagswerte in der Douro-Region gekennzeichnet. Infolgedessen begann der vegetative Zyklus der Reben im Durchschnitt 15 Tage später als in den Vorjahren. Andererseits war der Winter 2012 durch niedrige Temperaturen geprägt, die ein angemessenes und ausgewogenes Wachstum erlaubten. Die Reifezeit war weniger warm als üblich, was zu einer guten Balance zwischen Zucker- und Säurewerte führte, ein wesentlicher Faktor für einen frischen und ausgewogenen Gaumen.

Nach einer sorgfältigen Auswahl, am Weinberg wie in der Kellerei, erfolgte die Gärung in Edelstahltanks mit einer Maischestandzeit bis zu 20 Tagen. Der biologische Säureabbau fand in Barriques statt, in denen der Wein anschließend 18 Monate reifte.

Degustationsnotizen

Der Fabelhaft Reserva 2012 hat eine schöne rubinrote Farbe mittlerer Konzentration. Er zeigt ein sehr frisches und verführerisches, tiefes Aroma, leicht blumig, mit Noten von frischem schwarzem Obst. Der Gaumen ist einnehmend, mit gutem Volumen und einer eleganten Tanninstruktur, unterstützt durch eine gute Säure. Das Holz ist vorhanden, aber gut integriert. Die Mineral- und Gewürznoten führen zu einem sehr langen, komplexen und anhaltenden Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles / Vale do Pinhão

Durchschnittliches Rebalter

25-60 Jahre

Rebsorten

Rufete, Tinta Amarela,, Touriga Franca und andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

4000-6500

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

150-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Barriques

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Mai 2014

Reifung

18 Monate in Barriques aus französischer Eiche (228 L)

Trockenextrakt (g/dm3)

26.8

Restzucker (g/dm3)

0.2

Alkoholgehalt (%)

13.72

pH-Wert

3.59

Gesamtsäure (g/dm3)

5.3

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.7

SO2 Anteil (mg/dm3)

17

SO2 Gesamt (mg/dm3)

61

Volumenmasse (g/cm3)

0.9909

Produktion

30.344 Flaschen

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Der Fabelhaft Reserva Tinto ist ein Wein mit einem ernsten, anspruchsvolleren Charakter, hergestellt aus komplexeren Verschnitten, die Weine mit unterschiedlichen und längeren Reifungen in Holzbehältern verschiedener Größen kombiniert. Die Trauben stammen aus Weinreben der Quinta de Nápoles, die ca. 30 Jahre alt sind und aus alten Reben auf dem rechten Ufer des Flusses Douro. Er hat ein großes Alterungspotential und ist ein sehr gastronomischer Wein, der gut zu verschiedenen Arten von Gerichten paßt.

Vinifikation

Die Ernte 2013 begann am 19. August, früher als üblich, um gute Säureniveaus zu gewärhleisten und einen zu hohen Alkoholgehalt zu vermeiden. Das Weinjahr war um 25% produktiver als das Vorjahr. Die Entscheidung, die Ernte etwas früher zu beginnen erwies sich als richtig, da alle großen Weinberge geerntet waren, bevor es am 27. September stark zu regnen anfing.

Nach einer sorgfältigen Auswahl, am Weinberg wie in der Kellerei, erfolgte die Gärung in Edelstahltanks mit einer Maischestandzeit bis zu 20 Tagen. Der biologische Säureabbau fand in Barriques statt, in denen der Wein anschließend 16 Monate reifte.

Degustationsnotizen

Der Fabelhaft Reserva 2013 hat eine schöne, konzentrierte rubinrote Farbe. Mineralisches und frisches Aroma mit blumigen Noten, umhüllt von Waldfrüchten. Er hat ein sehr verführerisches Profil mit sehr diskretem Holz in gutem Zusammenspiel mit der Frucht. Am Gaumen elegant mit gutem Volumen und Noten von frischen Gewürzen und frischem Obst, in ausgezeichneter Balance mit der Säure und den feinen Tanninen. Sehr langer, feiner und komplexer Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

Tinta Roriz, Touriga Franca und andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

4000-6500

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

150-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Barriques

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

April 2015

Reifung

16 Monate in Barriques aus französischer Eiche (228 L)

Trockenextrakt (g/dm3)

25

Restzucker (g/dm3)

0.6

Alkoholgehalt (%)

12

pH-Wert

3.67

Gesamtsäure (g/dm3)

4.7

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.7

SO2 Anteil (mg/dm3)

20

SO2 Gesamt (mg/dm3)

53

Volumenmasse (g/cm3)

0.9921

Passendes Essen

Weißes Fleisch. Vegetarische Vorschläge: Nudeln, Pasta.

Der Fabelhaft Reserva Tinto wird aus komplexeren Verschnitten als der normale Fabelhaft hergestellt, er kombiniert Weine mit unterschiedlichen und längeren Reifungen in Holzbehältern verschiedener Größen. Die Trauben stammen aus Weinreben der Quinta de Nápoles, die ca. 30 Jahre alt sind und aus alten Reben, die am rechten Ufer des Flusses Douro angepflanzt sind. Er hat ein großes Alterungspotential und ist ein sehr gastronomischer Wein, der gut zu verschiedenen Arten von Gerichten paßt.

Vinifikation

2014 fielen die Erträge etwas niedriger aus als im Jahr 2013, wurden aber durch die Qualität ausgeglichen. Die Weinlese begann Anfang September, mit dem Ziel einen Wein mit hohem Maß an Säure, Ausgewogenheit und Frische zu erzeugen. Wie im Vorjahr, vermied die frühe Ernte die Überreifung einiger exponierter Weinberge sowie die Niederschläge, die am Ende des Monats fielen.

Nach einer sorgfältigen Auswahl, am Weinberg wie in der Kellerei, erfolgte die Gärung in Edelstahltanks mit einer Maischestandzeit bis zu 30 Tagen. Der biologische Säureabbau fand in Barriques statt, in denen der Wein anschließend 16 Monate reifte.

Degustationsnotizen

Der Fabelhaft Reserva 2014 zeigt eine schöne, glanzvolle, rubinrote Farbe. Mineralisches Aroma, sehr intensive Noten von Waldfrüchten und Gewürzen. Er hat ein sehr verführerisches Profil, dezentes Holz in harmonievollem Zusammenspiel mit der Frucht. Am Gaumen zeigt er ein gutes Volumen, strukturiert aber sehr elegant, dank einer guten Säure und den sehr feinen Tanninen. Sehr langer, feiner und komplexer Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

Tinta Roriz, Touriga Franca und andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

4000-6500

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

150-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Barriques

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

März 2016

Reifung

15 Monate in Barriques aus französischer Eiche (228 L)

Passendes Essen

Geflügel, gegrilltes Fleisch, bzw. Fisch, fetthaltige Fische (Lachs, Seebarsch). Vegetarisch: Pasta, Quiche

Der Fabelhaft Reserva Tinto wird aus komplexeren Verschnitten als der normale Fabelhaft hergestellt, er kombiniert Weine mit unterschiedlichen und längeren Reifungen in Holzbehältern verschiedener Größen. Die Trauben stammen aus Weinreben der Quinta de Nápoles, die ca. 30 Jahre alt sind und aus alten Reben, die am rechten Ufer des Flusses Douro angepflanzt sind. Er hat ein großes Alterungspotential und ist ein sehr gastronomischer Wein, der gut zu verschiedenen Arten von Gerichten paßt.

Vinifikation

2015 war ein exzellentes Jahr mit guten Regenmengen im Winter und einem recht trockenen Vegetationszyklus, wodurch der Krankheitsdruck gering blieb. Das Umfärben der Trauben in der Reifephase erfolgte mit Juli relativ früh, sodass die Ernte im September begann – bevor in der Monatsmitte Regenfälle einsetzten.

Die bei optimalen Reifewerten gelesenen Trauben wiesen gute Säurewerte und ausgewogene Zuckergradationen auf. Nach einer sorgfältigen Selektion sowohl im Weinberg als auch im Keller erfolgte die Gärung in Edelstahltanks, wobei der Maischekontakt bis zu 30 Tage dauerte. Der biologische Säureabbau fand in Barrique-Fässern statt, in denen der wein schließlich 15 Monate lang heranreifte.

Degustationsnotizen

Mit seiner jugendlichen und tiefen Farbe zeigt der Fabelhaft Reserva 2015 reintönige Aromen mit balsamischen Noten sowie dunkle Früchten wie etwa Brombeeren. Am Gaumen präsentiert er sich trocken mit Noten von gebrauchtem Holz. Sein Profil ist belebend und mineralisch, der Abgang frisch und druckvoll.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A

Region

Douro

Weinfarbe

Rot

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Durchschnittliches Rebalter

30-60 jahre

Rebsorten

Tinta Roriz, Touriga Franca und andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

4000-6500

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

150-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Manuell

Malolaktische Gärung

Barriques

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Juni 2017

Reifung

15 Monate in Barriques aus französischer Eiche.

Trockenextrakt (g/dm3)

25.3

Restzucker (g/dm3)

0.6

Alkoholgehalt (%)

12

pH-Wert

3.59

Gesamtsäure (g/dm3)

4.6

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.6

SO2 Anteil (mg/dm3)

31

SO2 Gesamt (mg/dm3)

98

Volumenmasse (g/cm3)

0.992

Produktion

60000 Flaschen

Allergene

Sulfite

Passendes Essen

Geflügel, gegrilltes Fleisch, bzw. Fisch, fetthaltige Fische (Lachs, Seebarsch). Vegetarisch: Pasta, Quiche

Fit für Veganer & Vegetarier

nein

Flasche

Kasten

30.3 15.6 23.7 × 6 7388 cardboard

Palette

120 80 × 4 Zeilen 100 Kasten

Der Fabelhaft Reserva Tinto wird aus komplexeren Verschnitten als der normale Fabelhaft hergestellt, er kombiniert Weine mit unterschiedlichen und längeren Reifungen in Holzbehältern verschiedener Größen. Die Trauben stammen aus Weinreben der Quinta de Nápoles, die ca. 30 Jahre alt sind und aus alten Reben, die am rechten Ufer des Flusses Douro angepflanzt sind. Er hat ein großes Alterungspotential und ist ein sehr gastronomischer Wein, der gut zu verschiedenen Arten von Gerichten paßt.

Vinifikation

2017 gilt als heißes Jahr – tatsächlich war es seit 1931 das zweitheißeste Jahr der Aufzeichnungen. Die Regenmengen waren um vieles niedriger als in einem normalen Jahr, was zu hohen Werten bei der Verdunstung und beträchtlichen Defiziten in der Bodenfeuchtigkeit führte. So wird dieser Jahrgang auch als einer der trockensten seit 1931 eingestuft.

Niepoorts Philosophie, mit möglichst alten Reben zu arbeiten, erwies sich als richtig - diese werden durch die diversen klimatischen Bedingungen weniger in Mitleidenschaft gezogen, profitieren von einem besseren Gleichgewicht und können auf tiefer gelegene Wasserreserven im Boden zurückgreifen.

Die Trauben wiesen letztendlich hervorragende Qualität bei bester Gesundheit auf, mit dicken, knackigen Schalen und reifen Kernen. Die Lese fand zwischen 10. August und 10. September statt und war damit die früheste Lese in der Geschichte des Weinguts. Diese frühe Lese bescherte uns Trauben mit ausgewogener, natürlicher Säure und somit frische, elegante und präzise Weine.

Degustationsnotizen

Mit seiner jugendlichen und tiefen Farbe zeigt der Fabelhaft Reserva 2017 reintönige Aromen mit balsamischen Noten sowie dunkle Früchten wie etwa Brombeeren. Am Gaumen präsentiert er sich trocken mit Noten von gebrauchtem Holz. Sein Profil ist belebend und mineralisch, der Abgang frisch und druckvoll.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort(Vinhos) S.A

Region

Douro

Weinfarbe

Rot

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles und Vale do Pinhão

Durchschnittliches Rebalter

30 - 60 jahre

Rebsorten

Tinta Roriz, Touriga Franca und andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

4000-6500

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

150-500

Lesezeitraum

September

Leseart

Manuell

Malolaktische Gärung

In barriques

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Juni 2019

Reifung

15 Monate in Barriques aus französischer Eiche.

Trockenextrakt (g/dm3)

25.3

Restzucker (g/dm3)

0.5

Alkoholgehalt (%)

13

pH-Wert

3.61

Gesamtsäure (g/dm3)

5

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.7

SO2 Anteil (mg/dm3)

22

SO2 Gesamt (mg/dm3)

97

Volumenmasse (g/cm3)

0.991

Allergene

Sulfite

Passendes Essen

Geflügel, gegrilltes Fleisch, bzw. Fisch, fetthaltige Fische (Lachs, Seebarsch). Vegetarisch: Pasta, Quiche

Fit für Veganer & Vegetarier

ja

Flasche

Kasten

30.3 15.6 23.7 × 6 7388 cardboard

Palette

120 80 × 4 Zeilen 100 Kasten