Fabelhaft RoséFabelhaft Rosé

Der Wunsch, einen Fabelhaft Rosé herzustellen, war schon immer vorhanden gewesen seit dem ersten Roten Fabelhaft 2002 und dem Weißen 2010. Dieser erste Jahrgang, 2013, kennzeichnet sich durch ganz besondere Wetterbedingungen, die Ernte geschah sehr früh und es wurden Roséweine von großer aromatischer Frische produziert. Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo. Der Ziel wer, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Fabelhaft ist ein Wein zum Feiern der guten Momente, mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

Die Ernte 2013 begann am 19. August, früher als üblich, um gute Säureniveaus zu gewärhleisten und einen zu hohen Alkoholgehalt zu vermeiden. Das Weinjahr war um 25% produktiver gegenüber dem Vorjahr. Die Entscheidung, die Ernte etwas früher zu beginnen erwies sich als richtig, da alle großen Weinberge geerntet waren, bevor es am 27. September stark zu regnen anfing.

Die Ernte des Fabelhaft Rosé fing am 2. September an. Die Trauben wurden in 23-Kilo perforierten Behältern transportiert und, nach einer sorgfältigen Auswahl am Lesetisch, wurden sie nach dem Gravitationsprinzip in Edelstahltanks eingeführt, in denen sie einige Stunden blieben. Nach einer kurzen Maischegärung, setzte die flüssige Phase an mit einer langsamen Gärung auf der Feinhefe, 7 Monate lang bei sehr niedriger Temperatur. Dieser Wein wirde am 1. April 2014 abgefüllt.

Degustationsnotizen

Sehr lebendige, leichte Lachsfarbe, zeigt ein Aroma von Wildfrüchten und gute florale Noten. Große aromatische Intensität, frisch und elegant. Mit einem guten Volumen am Gaumen, aber frisch und von einer guter Säure angetrieben, sollte dieser Rosé vorzugsweise jung getrunken werden. Sehr eleganter Abgang, mit roten Beeren und mineralischen Noten.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles u.a. kleine, ältere Weinberge

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

2. September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Keine

Abfüllung

April 2014

Reifung

7 Monate in Edelstahltanks

Trockenextrakt (g/dm3)

17.7

Restzucker (g/dm3)

1.1

Alkoholgehalt (%)

12.5

pH-Wert

3.4

Gesamtsäure (g/dm3)

4.36

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.36

SO2 Anteil (mg/dm3)

14

SO2 Gesamt (mg/dm3)

50

Volumenmasse (g/cm3)

0.9886

Passendes Essen

Meeresfrüchte (leicht gekocht), leichte Fischgerichte, Geflügel, weißes Fleisch. Vegetarisch: Knollengerichte (Süßkartoffel, Rübe), Cäsarsalat, Käsegerichte.

Der Wunsch, einen Fabelhaft Rosé herzustellen, war schon immer vorhanden gewesen seit dem ersten Roten Fabelhaft 2002 und dem Weißen 2010. Dieser Jahrgang, 2014, kennzeichnet sich durch ganz besondere Wetterbedingungen, die Ernte geschah sehr früh und es wurden Roséweine von großer aromatischer Frische produziert. Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo. Der Ziel war, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Fabelhaft ist ein Wein zum Feiern der guten Momente, mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

Das Weinjahr 2014 auf der Quinta de Nápoles zeichnete sich durch weniger Quantität aber mehr Qualität aus. Alles deutete auf ein frühes Weinjahr hin aufgrund der großen Menge Bodenwasser, die sich im Winter und Frühjahr angehäuft hatte. Die Reifungsphase trat früh an und erlaubte eine Ernte bereits im August. In der Quinta de Nápoles wurde der größte Teil der Weinberge beim gutem Wetter gelesen, zwischen dem 23. August und 21. September.

Die Ernte der Parzellen aus denen der Fabelhaft Rosé stammt fing am 5. September an. Die Trauben kommen aus Weinberge mit ca. 30 Jahren. Alle Trauben wurden einer sorgfältigen Auswahl am Lesetisch unterzogen und daraufhin nach dem Gravitationsprinzip in Edelstahltanks befördert, in denen sie für einige Stunden lagen. Nach einem kurzfristigen Kontakt mit den Schalen, setzte die flüssige Phase an mit einer langsamen Gärung auf der Feinhefe, 7 Monate lang bei sehr niedriger Temperatur. Dieser Wein wurde am 5. März 2015 abgefüllt.

Degustationsnotizen

Sehr lebendige, leichte Lachsfarbe, zeigt ein Aroma von roten Früchten und wilden Waldbeeren. Sehr jung im Aroma mit einem frischen und eleganten Profil. Dieser Rosé sollte jung getrunken werden und zeigt sich am Gaumen besonders lebhaft und intensiv. Perfekt als Aperitiv und zu leichten Gerichten. Sehr eleganter Abgang mit roten Früchten und mineralischen Noten.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles u.a. kleine, ältere Weinberge

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

30% Tinta Amarela, 20% Touriga Franca und 50% andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Anfang September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Keine

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

März 2015

Reifung

7 Monate in Edelstahltanks

Trockenextrakt (g/dm3)

18

Restzucker (g/dm3)

1.1

Alkoholgehalt (%)

12.5

pH-Wert

3.37

Gesamtsäure (g/dm3)

5.06

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.37

SO2 Anteil (mg/dm3)

36

SO2 Gesamt (mg/dm3)

80

Volumenmasse (g/cm3)

0.9888

Passendes Essen

Meeresfrüchte (leicht gekocht), leichte Fischgerichte, Geflügel, weißes Fleisch. Vegetarisch: Knollengerichte (Süßkartoffel, Rübe), Cäsarsalat, Käsegerichte.

Der Wunsch, einen Fabelhaft Rosé herzustellen, war schon immer vorhanden gewesen seit dem ersten Roten Fabelhaft 2002 und dem Weißen 2010. Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo, aus 30 Jahren alten Weinbergen. Der Ziel war, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Fabelhaft ist ein Wein zum Feiern der guten Momente mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

Die klimatischen Bedingungen des Weinjahrs 2015 waren sehr günstig bei Sonne, Hitze und niedriger Luftfeuchtigkeit, die ein homogenes Wachstum der Pflanzen begünstigten. Eine der Besonderheiten dieses Weinjahres war die Fähigkeit der Weinberge, das Feuchtigkeitsniveau während der Reifung zu bewahren. Zwischen Ende August und Anfang September zeigten sich die Grundblätter noch grün und feucht und die Beeren voll mit einer dicken, festen Haut. Die Ausgewogenheit der Moste, die Weichheit der Tannine und die große Farbkonzentration lassen ein außergewöhnliches Jahr für Douro Doc-Weine erwarten.

Alle Trauben wurden einer sorgfältigen Auswahl am Lesetisch unterzogen und daraufhin nach dem Gravitationsprinzip in Edelstahltanks befördert, in denen sie für einige Stunden lagen. Nach einem kurzfristigen Kontakt mit den Schalen, setzte die flüssige Phase an mit einer langsamen Gärung auf der Feinhefe, 7 Monate lang bei niedriger Temperatur. Dieser Wein wurde im Mai 2016 abgefüllt.

Degustationsnotizen

Sehr lebendige, leichte Lachsfarbe, blumiges Aroma mit Noten von roten Früchten und wilden Waldbeeren. Ein Rosé mit einem frischen und eleganten Profil, der jung getrunken werden sollte. Am Gaumen besonders lebhaft und intensiv. Perfekt als Aperitiv und zu leichten Gerichten. Leichter, erfrischender Abgang.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A.

Region

Douro

Bodenart

Schiefer

Weinberge

Quinta de Nápoles u.a. kleine, ältere Weinberge

Durchschnittliches Rebalter

30-60 Jahre

Rebsorten

30% Tinta Amarela, 20% Touriga Franca und 50% andere

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot und Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Anfang September

Leseart

Hand

Malolaktische Gärung

Keine

Gärung

Edelstahltanks

Abfüllung

Mai 2016

Reifung

7 Monate in Edelstahltanks

Alkoholgehalt (%)

12

Passendes Essen

Meeresfrüchte (leicht gekocht), leichte Fischgerichte, Geflügel, weißes Fleisch. Vegetarisch: Knollengerichte (Süßkartoffel, Rübe), Cäsarsalat, Käsegerichte.

Der Wunsch, einen Fabelhaft Rosé herzustellen, war schon immer vorhanden gewesen seit dem ersten Roten Fabelhaft 2002 und dem Weißen 2010. Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo, aus 30 Jahren alten Weinbergen. Der Ziel war, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Fabelhaft ist ein Wein zum Feiern der guten Momente mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

2018 was a relatively cool year up until August, with the coolest July recorded in the 21st century. The vines seemed to be developing relatively late, with a delay of about 3 weeks compared to 2017. The first days of August brought a sudden spike in temperatures: the 4th of August was the hottest year to date this century. As a result, the berries ripened slowly during the month of September. The water stress caused the vines to produce musts with low alcohols and good phenolic ripeness, as well as good complexity and minerality.

Degustationsnotizen

De tonalidade salmão muito ligeira, mostra um perfil aromático muito atlântico, lembrando maresia. Floral e com alguma fruta vermelha, é um Rosé com perfil fresco e elegante para se beber novo. No palato mostra-se muito vibrante e com boa acidez. É perfeito para aperitivo ou para refeições mais ligeiras. Final de boca leve e refrescante.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (vinhos) S.A

Region

Douro

Bodenart

Schist

Weinberge

Quinta de Nápoles e others small vines

Durchschnittliches Rebalter

30 to 60 years

Rebsorten

Tinta Amarela, Touriga Franca and others varieties

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot and Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Setembro

Leseart

Hand picked

Malolaktische Gärung

Sim

Gärung

Em Cubas de Inox

Abfüllung

Março 2019

Reifung

6 meses em cuba de inox

Trockenextrakt (g/dm3)

18.5

Restzucker (g/dm3)

1.2

Alkoholgehalt (%)

13.8

pH-Wert

3.46

Gesamtsäure (g/dm3)

4.8

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.5

SO2 Anteil (mg/dm3)

19

SO2 Gesamt (mg/dm3)

105

Volumenmasse (g/cm3)

0.98

Produktion

4600 garrafas

Allergene

Sulfite

Passendes Essen

Oysters, oven-baked fish, poultry and other white meats. Vegetarian pairings: dishes based on root vegetables (turnips, sweet potato and beetroot), Caesar salad, cheese.

Flasche

Kasten

31 16 × 6 7400 cardboard

Palette

120 80 × 4 Zeilen 100 Kasten

Der Wunsch, einen Fabelhaft Rosé herzustellen, war schon immer vorhanden gewesen seit dem ersten Roten Fabelhaft 2002 und dem Weißen 2010. Die Trauben stammen aus höheren Bereichen der Subregion Cima Corgo, aus 30 Jahren alten Weinbergen. Der Ziel war, einen Rosé mit einer hellen, frischen und mineralischen Farbe zu erzeugen. Der Fabelhaft ist ein Wein zum Feiern der guten Momente mit Freunden zu Tisch, er eignet sich perfekt für Sommernachmittage!

Vinifikation

2018 was a relatively cool year up until August, with the coolest July recorded in the 21st century. The vines seemed to be developing relatively late, with a delay of about 3 weeks compared to 2017. The first days of August brought a sudden spike in temperatures: the 4th of August was the hottest year to date this century. As a result, the berries ripened slowly during the month of September. The water stress caused the vines to produce musts with low alcohols and good phenolic ripeness, as well as good complexity and minerality.

Degustationsnotizen

De tonalidade salmão muito ligeira, mostra um perfil aromático muito atlântico, lembrando maresia. Floral e com alguma fruta vermelha, é um Rosé com perfil fresco e elegante para se beber novo. No palato mostra-se muito vibrante e com boa acidez. É perfeito para aperitivo ou para refeições mais ligeiras. Final de boca leve e refrescante.

Produktdaten

Hersteller

Niepoort (Vinhos) S.A

Region

Douro

Bodenart

Schist

Weinberge

Quinta de Nápoles e others small vines

Durchschnittliches Rebalter

30 to 60 years

Rebsorten

Tinta Amarela, Touriga Franca and others varieties

Pflanzendichte der Rebstöcke/HA

6000

Art der Reberziehung

Guyot and Royat

Meereshöhe

200-400

Lesezeitraum

Setembro

Leseart

Hand picked

Malolaktische Gärung

Sim

Gärung

Em Cubas de Inox

Abfüllung

April 2020

Reifung

6 meses em cuba de inox

Trockenextrakt (g/dm3)

19

Restzucker (g/dm3)

2

Alkoholgehalt (%)

12.7

pH-Wert

3.35

Gesamtsäure (g/dm3)

5.1

Flüchtige Säure (g/dm3)

0.4

SO2 Anteil (mg/dm3)

25

SO2 Gesamt (mg/dm3)

83

Volumenmasse (g/cm3)

0.989

Produktion

10 000 Flaschen

Allergene

Sulfite

Passendes Essen

Oysters, oven-baked fish, poultry and other white meats. Vegetarian pairings: dishes based on root vegetables (turnips, sweet potato and beetroot), Caesar salad, cheese.

Fit für veganer

ja

Flasche

Kasten

31 16 23 × 6 7400 cardboard

Palette

120 80 × 4 Zeilen 100 Kasten